Black gradient left corner Black gradient Black gradient right corner

Küchenmaschinen, Küchenmaschinen, Premium, Produktneuheiten

Kenwood und Sally präsentieren neuestes Modell der Cooking Chef XL in modernem Schwarz

(Neu-Isenburg, 26. April 2021) In Zusammenarbeit mit Europas erfolgreichster YouTuberin im Bereich Kochen und Backen Saliha „Sally“ Özcan hat Kenwood eine exklusive Version der Cooking Chef XL herausgebracht. Der Clou: Die Maschine ist nicht nur die erste, die in Kooperation mit Deutschlands reichweitenstärkstem Back-Kanal entstanden ist, sondern sie ist auch die erste Cooking Chef XL in einer eigens von Sally ausgewählten Farbe. In modernem Schwarz gehalten überzeugt die Maschine sowohl optisch als auch technisch.

Kenwoods neue Cooking Chef XL in der exklusiven Sally-Edition in trendigem Schwarz.

Sallys Edition der Cooking Chef: Aus der Community für die Community

„Die Kenwood Cooking Chef gehört seit vielen Jahren ganz klar zu meinen liebsten Küchenhelfern. Deshalb freue ich mich natürlich ganz besonders, dass ich jetzt mein eigenes Modell bekomme“, erklärt Sally begeistert. „Ich habe mir ein Modell gewünscht, das gut zum Pink meines Logos und in nahezu jede Küche passt. Da habe damals kurzerhand eine Cooking Chef XL per Hand lackiert. Das sah so gut aus, dass ich damit auf Kenwood zugegangen bin.“ Bei Kenwood traf das auf Begeisterung.

„Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Sally zusammen und sie war auch die Erste, die im vergangenen Jahr die neue Cooking Chef XL ausprobieren durfte. Deshalb erfüllt es uns mit Stolz, dass sie die Maschine so begeistert und zu einem eigenen Design inspiriert hat. Wir waren natürlich Feuer und Flamme“, sagt Claudia Zurmühlen, Brand Managerin Kenwood. Mit dem Pilotprojekt ist Kenwood Deutschland auf die Produktentwicklung, das Marken-Headquarter im englischen Heavent und das globale Headquarter in Italien zugegangen, um sie von der Idee zu überzeugen. Zugleich wurde sichergestellt, dass das Sondermodell den hohen Qualitätsansprüchen Kenwoods genügt, denn die Lackfarbe der Küchenmaschine muss hitzebeständig, robust und sehr langlebig sein.

Alles-Könner in neuem Look: Mit Sallys Cooking Chef XL kochen und backen wie ein Profi

Auch Sallys Edition der Cooking Chef XL steht für kreatives, abwechslungsreiches Kochen und Backen und liefert über die praktische Verbindung mit der Kenwood World App zahlreiche Rezeptinspirationen. Ergänzt wird die bestehende Rezeptsammlung mit 30 exklusiven Starterrezepten von Sally. Die smarte Küchenmaschine lässt sich sowohl über Touchscreen als auch direkt vom Smartphone oder Tablet steuern und ist ebenso manuell bedienbar. Sämtliche optionalen Zubehörteile der Cooking Chef XL sind natürlich auch für die Sonderedition nutzbar. Weitere Informationen zum Leistungsspektrum der Maschine von der integrierten Waage bis zu den praktischen voreingestellten Programmen gibt es hier.

Vertrieb und Vermarktung des Sondermodells

Der Vertrieb der Cooking Chef XL findet exklusiv über Sallys langjährigen Kooperations- und Vertriebspartner Ramershoven statt. Auf den Shop kommen Interessenten direkt über Sallys Webshop. Zum Launch der Maschine startet Sally auf all ihren Kanälen begleitende Maßnahmen und teilt Rezepte, die vom schicken schwarzen Design ihres Sondermodells der Cooking Chef XL inspiriert wurden.

Verfügbar ist Sallys schwarze Cooking Chef ab 16. April 2021 zum Preis von 1.349 Euro (UVP, Stand Mai 2021).

PDF Icon
PRESSEINFORMATION_ Kenwood und Sally präsentieren schwarze Cooking Chef XL
PDF Icon
Bildmaterial Kenwood Black Cooking Chef

Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten.
Achtung, Copyright: Fotos nur mit Quellenangabe und mit diesem Thema.

De'Longhi Group Presseverteiler

Melde dich für unseren Presseverteiler an und bleibe immer informiert.